8. Spieltag

KSC Dillingen 2 als einzige Mannschaft mit einem Teilerfolg am Wochenende

Unsere 1. Mannschaft war zu Gast beim KSC Hüttersdorf 3. Trotz einer bärenstarken Leistung von Winfried Haffner sollte es mit dem Punktgewinn nicht sein. Mit 875 Holz war er nicht nur bester Dillinger Kegler, er sicherte sich auch alle Einzelwertungspunkte. Ebenfalls in die Einzelwertung spielte sich Michael Zimmer mit 826 Holz.

„8. Spieltag“ weiterlesen

7. Spieltag

KSC Dillingen 2 stürzt den Tabellenführer – auch die 1. Mannschaft mit einem wichtigen Heimsieg

Die 1. Mannschaft hatte am Samstag die 3. Mannschaft aus Oberthal zu Gast. Im Kellerduell der Landesliga könnte man mit einem 3:0 Heimsieg die „rote Laterne“ an Oberthal übergeben. Mann des Spiels war Winfried Haffner (KSC Dillingen) mit bärenstarken 849 Holz. Alexander Sternjakob (768 Holz), Andreas Ebinger (ebenfalls 768 Holz) und Michael Zimmer (761 Holz) scheiterten denkbar knapp an den 770 und 777 Holz von Oberthal. Dies hätte das 3:0 bedeutet, dies hätte ein 3:0 Sieg bedeutet, wenn diese Zahlen überspielt worden wären. Der Sieg konnte trotzdem mit 126 Holz sichergestellt werden und damit verkürzt sich der Abstand auf Oberthal auf nur noch einen Punkt. Alles ist noch machbar und Platz 8 (voraussichtlich der 1. Nichtabstiegsplatz) kann bis zum Saisonende erreicht werden! Auf geht’s 1. !

„7. Spieltag“ weiterlesen

6. Spieltag

KSC Dillingen bemüht – aber ohne Erfolg

Die 1. Mannschaft kassierte in der Landesliga eine Niederlage bei der KSG Bexbach. Man mühte sich, der Punktgewinn war jedoch in weiter Ferne. Winfried Haffner war bester Dillinger Kegler in Bexbach mit 814 Holz. Markus Kalb (809 Holz) und Michael Frate (775 Holz)konnten ebenfalls noch 2, bzw. 1 Wertungspunkt für den KSC erkegeln.

„6. Spieltag“ weiterlesen