3. Spieltag: Tabellenführung

KSC Dillingen erobert Tabellenspitze in der Liga Süd

Am 3. Spieltag kam es zum vereinsinternen Duell zwischen dem KSC Dillingen 1 und KSC Dillingen 2. Andreas Ebinger war bester Mann des Spiels mit 815 Holz. Bei der 2. Mannschaft konnte Bodo Zweiacker mit 751 Holz das beste Ergebnis erzielen. Das bedeutet die Tabellenführung für die 1. Mannschaft in der Liga Süd.

KSC Dillingen 1 – KSC Dillingen 2  Holz 3916:3529, EWP 40:15, Endstand 3:0   

KSC Dillingen 1: Ebinger 815/10, Haffner 807/9, Weber 778/8, Zimmer 760/7, Schneider 756/6                                                 KSC Dillingen 2: Zweiacker 751/5, Müller 736/4, Sternjakob 711/3, Boost 684/2, Roos 647/1

Die 3. Mannschaft hatte keine Chance im Spiel gegen den KSC Dilsburg 1. Chester Frate konnte als einziger Dillinger Kegler einen Gegenspieler übertrumpfen, die Höchststrafe konnte somit abgewendet werden.

KSC Dilsburg 1 – KSC Dillingen 3  Holz 2840:2513,  EWP 25:11, Endstand 3:0    Frate C. 678/5, Rupp E. 619/4, Schamper 613/2, Klein 603/1

Einen Auswärtssieg brachte die 4. Mannschaft aus Landsweiler mit nach Dillingen. Erich Frate war bester Sportkegler mit 698 Holz, auch Saskia Lückehe konnte mit 640 Holz eine gute Zahl erreichen. Der Schlussblock mit Joachim Schröder und Eduard Fritz sicherten im Schlussblock den Auswärtssieg.

KSC Landsweiler 4 – KSC Dillingen 4  Holz 2322:2469, EWP 16:20, Endstand 0:3 Frate E. 698/8, Lückehe 640/7, Schröder 566/3, Fritz 565/2