15. Spieltag

2. Mannschaft mit wichtigem Heimsieg im Kampf um den AufstiegDie 2. Mannschaft kämpfte im Spitzenspiel im Kampf um den Aufstieg gegen die 1. Mannschaft des SKC Differten. Durch eine ganz starke Mannschaftsleistung konnte man das wichtige Heimspiel mit 3:0 und 24:12 Wertungspunkten für sich entscheiden. Allen voran war Bodo Zweiacker mit sensationellen 816 Holz! Spitze Jungs! Das Endergebnis:
KSC Dillingen 2 – SKC Differten 1  Holz 3061:2918, EWP 24:12, Endergebnis 3:0
Zweiacker 816/8, Frate T. 757/7, Boost 746/5, Sternjakob R. 742/4 
In Hüttersdorf kam unsere 4. Mannschaft unter die Räder. Auch unser bester Spieler, Tobias Lackas mit 719 Holz konnte die Höchststrafe nicht vermeiden. Saskia Lückehe erzielte ihre erste Holzzahl über 600 in einem Auswärtsspiel. Das Endergebnis:
KSC Hüttersdorf 4 – KSC Dillingen 4  Holz 3183:2617, EWP 26:10, Endergebnis 3:0
Lackas 719/4, Frate H. 682/3, Lückehe 609/2, Matzke 607/1 
Die 5. Mannschaft verfehlt knapp um 1 Holz ihren 2. Auswärtspunkt in dieser Saison. Bester Einzelkegler war Werner Holl mit 653 Holz. Eduard Firtz fehlte das eine Holz zum Punktgewinn und kam auf 634 Holz. Das Endergebnis:
KSG Dudweiler 4 – KSC Dillingen 5  Holz 2553:2429, EWP 22:14, Endergebnis 3:0Holl 653/6, Fritz 634/4, Schröder 605/3, Haupts 537/1 Die 3. Mannschaft war dieses Wochenende spielfrei und bei unserer 1. Mannschaft wurde das Spiel mangels Spieler vom Gegner Köllerbach/Lebach abgesagt.

Veröffentlicht von

KSC Dillingen

KSC Dillingen e.V. Administrator