17. Spieltag

KSC Dillingen 1 wird auch nächstes Jahr in der Landesliga spielen

Das ist die wichtigste Meldung für den Verein an diesem Wochenende.
Die 1. Mannschaft spielt nächstes Jahr weiterhin in der höchsten saarländischen Spielklasse.
Durch die 3:0 Niederlage am vorletzten Spieltag der KSG Bexbach beim ESV Saarbrücken liegt der KSC Dillingen mit 4 Punkten vor der KSG Bexbach.

Beim Wochenendmatch gab es für die 1. Mannschaft in Hüttersdorf nichts zu holen.
Lediglich Winfried Haffner mit 837 Holz, bester Dillinger Akteur und Peter Gawlitta mit 832 Holz konnten sich in die Einzelwertung spielen.

Das Ergebnis:
KSC Hüttersdorf 2 : KSC Dillingen 1 Holz: 5168:4787, Einzelwertungspunkte 54:24, Endstand 3:0
Haffner 837/6, Gawlitta 832/6, Schneider 817/4, Kalb 798/3, Sternjakob 751/2, Ebinger 751/1

2. Mannschaft schickt die KSG Bexbach mit Höchststrafe nach Hause

In einem starken Spiel unserer 2. Mannschaft konnte man alle Wertungspunkte für sich entscheiden. Das bedeutet, dass kein Bexbacher Spieler die Holzzahl eines Dillinger Spielers überspielte.
Im abschließenden Saisonspiel kommt es zum Derby gegen den Aufsteiger KSC Beckingen 1.
Der 6. Tabellenplatz ist gesichert, der 5. kann es noch werden !

Das Endergebnis:
KSC Dillingen 2 : KSG Bexbach 2 Holz: 3948:3642, Einzelwertungspunkte 40:15, Endstand 3:0

Das letzte Spiel der Saison hatte unsere 3. Garde beim Blauen Stern Überherrn 2.

Mit einem Auswärtspunkt verabschiedete sich die 3. Mannschaft.
Noch ist nicht klar, wo der Weg hingeht.
Es gelingt die Meisterschaft, wenn der KSC Beckingen 2, beim KF Schaffhausen 2 einen Auswärtspunkt ergattert.
Gewinnen die Kegelfreunde Schaffhausen ihr Heimspiel 3:0, wird unsere 3. Mannschaft am letzten Spieltag vom Platz an der Sonne noch abgefangen.
Das war eine tolle Saison der 3. und es hat tierisch Spaß gemacht mit euch!

Das Endergebnis:
KSC Dillingen 3 : Blauer Stern Überherrn 2 Holz: 3593:3435, Einzelwertungspunkte 31:24, Endstand 2:1

Auch die 4. Mannschaft erkämpfte einen Auswärtspunkt bei der KSG Köllerbach/Lebach 3.

Werner Huth mit 696 Holz legte die beste Holzzahl des KSC hin.
Am letzten Spieltag geht es an diesem Wochenende gegen die 3. Mannschaft des Blauen Stern Überherrn.

Das Endergebnis:
KSG Köllerbach/Lebach 3 : KSC Dillingen 4 Holz: 3456: 3365, Einzelwertungspunkte 31:24, Endstand 2:1
Huth 696/8, Frate H. 683/6, Klein 680/5, Holl 661/3, Schamper 645/2

Unsere 5. Mannschaft war an dem vorletzten Spieltag spielfrei.