11. Spieltag

Die 1. Mannschaft gewinnt mit 2:1 gegen die SKG IGB Spiesen-Elversberg.
Zu einem Heimdreier hat es trotz 4 Topzahlen nicht gereicht. Peter Gawlitta erzielte das Tagesbestleistung mit 819 Holz.

Das Ergebnis:
KSC Dillingen 1 : SKG IGB Spiesen-Elversberg 1 Holz 4681:4526, EWP 46:32, Endstand 2:1
Gawlitta 819/12, Kalb 815/11, Haffner 789/10, Sternjakob A. 782/9, Schneider 742/3, Frate M. 734/1

Das Spiel der 2. Mannschaft wurde wegen einer defekte Bahn abgesagt.
Das Spiel sollte bei der SG Kirkel-Rohrbach stattfinden.

In der Bezirksklasse verteidigt die 3. Mannschaft ihre Tabellenführung.
Im Heimspiel gegen SKC Geislautern 2 war Bernd Roos mit 745 Holz der beste Einzelkegler des Spiels.
Das Ergebnis:
KSC Dillingen 3 : SKC Geislautern 2 Holz 3614:3344, EWP 35:20, Endstand 3:0
Roos 745/10, Sternjakob R. 743/9, Schiffmann O. 729/7, Holl 724/6, Huth 673/3

Die 4. Mannschaft war zu Gast in Ludweiler und verlor mit 3:0
Bester Einzelkegler des KSC Dillingen war Werner Huth mit 704 Holz.
Das Ergebnis:
SKC Ludweiler 1 : KSC Dillingen 4 Holz 3499:3138 EWP: 36:19, Endergebnis 3:0
Huth 704/8, Schamper 661/5, Kadau 639/3, Klein 636/2, Kind 498/1

Auf den heimischen Bahnen war die 5. Mannschaft zu Gast in Dillingen gegen den ESV Überherrn.
1 Punkt konnte die 5. Mannschaft erreichen. Beste Keglerin bei Dillingen war Kirsten Kadau mit 702 Holz.
Das Ergebnis:
ESV Überherrn 1 : KSC Dillingen 5 Holz 2717:2631, EWP 20:16, Endergebnis 2:1
Kadau 702/7, Haupts 680/6, Frate J. 632/2, Schröder 617/1, Greppel 562